Abschlussarbeiten

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 20783

E-Mail

E-Mail
 

Wenn Sie interesse an einer Abschlussarbeit im Bereich IT-Security haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit Professorin Ulrike Meyer . Wir werden dann unter Einbeziehung Ihrer Fähigkeiten, Interessen, besuchten Lehrveranstaltungen, Programmierkenntnisse und Ihrer eigenen Ideen ein oder mehrere mögliche Themen vorstellen, von denen Sie eins auswählen können.

Sollte Ihnen alternativ eines der unten aufgeführten Themen zusagen, können Sie sich auch direkt mit den relevanten Informationen an die verantwortliche Person wenden. Bitte beachten Sie, dass nicht unbedingt alle möglichen Themen auf dieser Seite aufgeführt sind. Es lohnt sich also, bei Interesse nachzufragen. Bitte stellen Sie aber sicher, dass sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen.

 

Voraussetzungen

Sie sollten mindestens eine unserer Vorlesungen besucht haben oder mit dem Inhalt vertraut sein. Weitere Vorlesungen über Kryptographie, zum Beispiel von Professor Rudolf Mathar oder PD Dr. Walter Unger, sowie die SVS Vorlesung von Professor Klaus Wehrle sind ebenfalls ein Plus. Auch die Teilnahme an unserem Security Lab oder einem unserer Seminare ist empfohlen.

 

Forschungsinteressen und offene Abschlussarbeiten

Titel Betreuer Bereich
Cold Boot Attacks (BA, Voraussetzungen: Vorwissen in C und Boot Prozess oder viel Motivation) Florian Kerber System Security
Derzeit keine offenen Arbeiten Andreas Klinger Theoretical Cryptography and Secure Multi-Party Computation
Derzeit keine offenen Arbeiten Vincent Drury Human Factors in Security
Derzeit keine offenen Arbeiten Sebastian Schäfer Software fingerprinting based on Network traffic
Derzeit keine offenen Arbeiten Arthur Drichel Intrusion Detection using Machine Learning
Derzeit keine offenen Arbeiten Malte Breuer Secure Multi-Party Computation and Privacy-Enhancing Technologies